Home »Veranstaltungen »Feste, M√§rkte und Messen »500 Jahre Reformation

Reformationsjubiläum 2017

Am 31. Oktober 2017 j√§hrt sich zum 500. Mal die Ver√∂ffentlichung der 95 Thesen, die Martin Luther, der √úberlieferung nach, an die T√ľr der Schlosskirche in Wittenberg schlug.

W√§hrend in fr√ľheren Jahrhunderten Reformationsjubil√§en national und in konfessioneller Abgrenzung begangen wurden, soll das kommende Reformationsjubil√§um von Offenheit, Freiheit und √Ėkumene gepr√§gt sein. 2017 feiern wir nicht einfach nur 500 Jahre Reformation, sondern erinnern auch daran, welche Rolle die Reformation bei der Entstehung der Moderne gespielt hat. So werden jene Impulse der Reformation in den Fokus ger√ľckt, deren Auswirkungen bis in unsere heutige Zeit reichen. Denn das, was von Wittenberg im 16. Jahrhundert ausging, ver√§nderte Deutschland, Europa und die Welt.

Martin Luther bezeichnete ihn als das ‚ÄěSchwein von Ingolstadt‚Äú ‚Äď gemeint ist der Theologe Dr. Johannes Eck. Eck lehrte an der europaweit renommierten Bayerischen Landesuniversit√§t zu Ingolstadt und wurde wegen seines unbeugsamen Kampfes gegen die Reformation zu einem der gr√∂√üten Widersacher Martin Luthers. H√∂hepunkte in der Auseinandersetzung der beiden waren das als ‚ÄěLeipziger Disputation‚Äú bekannt gewordene mehrt√§gige Streitgespr√§ch zwischen Eck und Luther im Jahr 1519 sowie die Ver√∂ffentlichung der p√§pstlichen Bannandrohungsbulle in Deutschland durch Eck. Als Professor und Vizekanzler an der Landesuniversit√§t versammelte Eck zudem zahlreiche Anh√§nger um sich und schuf die Grundlagen, dass die Universit√§t zum Zentrum der Gegenreformation unter den Jesuiten wurde.

2017 feiern wir auf der ganzen Welt das 500-jährige Jubiläum der Reformation unter Martin Luther. Ingolstadt setzt bewusst einen Gegenpol - und lädt alle Besucher dazu ein, wenn die Geschichte im Spannungsfeld zwischen Reformation und Gegenreformation wieder lebendig wird!

Weitere Informationen unter: www.luther2017.de


Events und Veranstaltungen im Themenjahr

Jesuiten, Illuminaten und die Sau von Ingolstadt
Kost√ľmf√ľhrung zu den Originalschaupl√§tzen der Illuminaten, Gegenreformation und Aufkl√§rung (April bis Oktober, Historische Altstadt)

Evangelisch im Herzen Bayerns
Stadtf√ľhrung zu den Orten evangelischer Kirchengeschichte in Ingolstadt (April bis Oktober, Historische Altstadt)

Lutherfutter live!
Jugendevent mit Workshops, Diskussionen und einer großen Party im Kulturzentrum neun (23.09.2017)

Johannes Eck und Martin Luther
Vortrag im Rahmen einr ganzen Vortragsreihe des Evangelisch-Lutheranischen Dekanats Ingolstadt (Verschiedene Termine im ganzen Jahr)

ZDF-Fernsehgottesdienst
Live-√úbertragung des Festgottesdienstes aus der Martinskirche Spitalhof (19.03.2017)


Termin√ľbersicht

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Content

Keine Artikel in dieser Ansicht.