Seite wird geladen...

Im Marieluise-Fleißer-Haus durchschreiten die Besucher ein bereits im Sandtner-Stadtmodell 1571 dargestelltes Bürgerhaus mit insgesamt 18 Umbauphasen und einer noch original vorhandenen Schmiede. Eingebettet in das Erdgeschoss und das erste Obergeschoss sind Schauräume zu Leben und Werk der Ingolstädter Literatin, das durch Objekte und Medienstationen akustisch und visuell verlebendigt wird. Sonderausstellungen im zweiten Obergeschoss mit dem Veranstaltungsraum für Lesungen, Musik und Unterricht erweitern den Blickwinkel auf Fleißers Epoche und Wirkung.

PREISE
Erwachsene3,00 €
Ermäßigt1,50 €
Kinder u. Jugendl. bis 18 J.frei

Eintrittspreise vorbehaltlich Änderungen für besondere Anlässe

Fleißer Dokumentationsstätte

Kupferstr. 18, 85049 Ingolstadt