Seite wird geladen...

Das Museum des Ersten Weltkriegs im Reduit Tilly gibt einen umfassenden Überblick über Ursachen und Verlauf dieses Krieges. Die Vernichtungskraft der Armeen erreichte eine bis dahin unvorstellbare Dimension und erschütterte die Grundfesten der Alten Welt. Die Ausstellung veranschaulicht den zermürbenden und brutalen Alltag an der Front ebenso wie die Leiden und Entbehrungen der Familien in der Heimat oder der verwundeten Soldaten in den Lazaretten. In einem Festungsgebäude aus dem 19. Jahrhundert zeigt das Museum die größte Dauerausstellung zum Ersten Weltkrieg in Deutschland.

PREISE
Erwachsene3,50 €
Ermäßigt3,00 €
Sonntag1,00 €
Kinder u. Jugendliche bis 17. Jfrei

 

Kombikarte Neues Schloss, Reduit Tilly, Turm Triva
Erwachsene7,00 €
Ermäßigt5,00 €
Barrierefreiheit

Das Reduit Tilly ist barrierefrei. Eine Parkmöglichkeit direkt vor Ort besteht nicht.

Bayerisches Armeemuseum

Paradeplatz 4, 85049 Ingolstadt