Seite wird geladen...

Das Reduit Tilly ist der zentrale Bau der bayerischen Landesfestung des 19. Jahrhunderts und wurde 1828 bis 1850 errichtet. Die Fassadengestaltung stammt von Leo von Klenze. In diesem imposanten Bau werden in über 30 Räumen Vorgeschichte, Verlauf und Ergebnisse des Ersten Weltkrieges dargestellt. Es handelt sich um die umfassendste ständige Ausstellung zu dieser Thematik in Deutschland.

PREISE
Erwachsene3,50 €
Ermäßigt3,00 €
Sonntag1,00 €
Kinder u. Jugendliche bis 17. Jfrei

 

Kombikarte Neues Schloss, Reduit Tilly, Turm Triva
Erwachsene7,00 €
Ermäßigt5,00 €
Barrierefreiheit

Das Reduit Tilly ist barrierefrei. Eine Parkmöglichkeit direkt vor Ort besteht nicht.

Bayerisches Armeemuseum

Paradeplatz 4, 85049 Ingolstadt