Seite wird geladen...

1732-1736 als Oratorium “Maria de Victoria” und somit als Bet- und Versammlungsraum für die von den Jesuiten gegründete marianische akademische Studentenkongregation erbaut, ist die Asamkirche ein barockes Juwel in der Ingolstädter Altstadt. Werfen Sie einen Blick auf die Schätze der Kirche wie die Lepanto-Montranz, die wertvollste Monstranz der Welt, und vor allem: Erleben Sie das faszinierende perspektivische Deckengemälde von Cosmas Damian Asam mit seiner beachtlichen Gesamtgröße und seinen vielen Details. Entdecken Sie auch die im Gemälde verewigte Verbindung zur ehemaligen Landesuniversität Ingolstadt?

Private Führungen für Gruppen sind auf Anfrage ganzjährig zu individuellen Zeiten möglich.
Tel.: 0841 305-3031 oder -3030

Termine:keine öffentlichen Termine 2023
Dauer:ca. 45 Minuten
Priv. Führung:60,00 € (deutsch), 70,00 € (fremdsprachig);
max. 25 Teilnehmer

 

Bitte beachten Sie die aktuellen COVID 19 Informationen:

Folgende Empfehlungen gelten gemäß der aktuellen BayIfSMV:

  • Bitte halten Sie, wo immer möglich, zu anderen Persönen einen Mindestabstand von 1,5 m zum/r Gästeführer/in bitte mindestens 2 m.
  • Bei Innenbesichtigungen - sofern während der Führung vorgesehen und möglich - wird empfohlen, mindestens eine medizinische Gesichtsmaske zu tragen.

Stand: 03.04.2022

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor der gebuchten Veranstaltung über mögliche Änderungen.

Tickets und Kartenvorverkauf

TOURIST INFORMATION AM RATHAUSPLATZ
Moritzstraße 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039
E-Mail: info@ingolstadt-tourismus.de

Bitte beachten Sie die neuen Öffnungszeiten ab 01.01.2023.

Die Tourist Information ist ganzjährig sonntags und montags geschlossen.

Tickets online kaufen

Tourist Information am Rathausplatz

Moritzstr. 19, 85049 Ingolstadt