Seite wird geladen...

Zeigen Sie Ihren Kindern Ingolstadt – Spannende Fragen, große Geheimnisse und unerklärliche Ereignisse lassen garantiert keine Langeweile aufkommen

TEIL 1:
Ingolstadt ist eine wahre Schatzkiste für spannende Geheimnisse und abenteuerreiche Entdeckertouren, gerade für aufgeweckte Kids. Was hat es mit dem Teufelsstein auf sich? Wird auf dem Pfeifturm gepfiffen? Warum heißt Ingolstadt eigentlich Ingolstadt? Diese und viele andere Geheimnisse und spannenden Anekdoten aus der Stadtgeschichte versetzen aber nicht nur die Jüngsten in Erstaunen – auch alle großen Kinder können noch das ein oder andere dazulernen.

TEIL 2:
Auch im zweiten Teil der geschichtlichen Hits für Kids werden wieder interessante Fragen geklärt und spannende Geschichten erzählt: Woher etwa hat die Hohe Schule ihren Namen? Was hat Frankenstein mit Ingolstadt zu tun? In welchem alten Stadttor spukt es? Freuen Sie sich mit Ihren Kindern auf anderthalb Stunden Stadtgeschichte zum Entdecken und Staunen.

Private Führungen für Gruppen sind auf Anfrage ganzjährig zu individuellen Zeiten möglich.
Tel.: 0841 305-3031 oder -3030

Termine:Sonntag, 26.04.2020 (Teil 1)
 Sonntag, 18.10.2020 (Teil 2)
Beginn:14:00 Uhr
Dauer:ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt:Paradeplatz Ludwigsbrunnen (Teil 1)
 Alte Anatomie, Anatomiestraße 18-20 (Teil 2)
Preis:6,00 €; ermäßigt 4,00 €;
Kinder bis 12 Jahre: 2,00 €
Hinweis:Geeignet für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren
Priv. Führung:85,00 € (deutsch);
max. 25 Teilnehmer
Tickets und Kartenvorverkauf

TOURIST INFORMATION AM RATHAUSPLATZ
Moritzstraße 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039
E-Mail: info@ingolstadt-tourismus.de

Sie erreichen uns zu folgenden Öffnungszeiten.

Tourist Information am Rathausplatz

Moritzstr. 19, 85049 Ingolstadt