Seite wird geladen...

Gerbersfrau Agnes entführt Sie in die ehemalige Unterstadt, das Schutterviertel Ingolstadts, dorthin, wo vor gut 500 Jahren die Handwerker zuhause waren.

Gerbersfrau Agnes entführt Sie in die ehemalige Unterstadt, das Schutterviertel Ingolstadts, dorthin, wo vor gut 500 Jahren die Handwerker zuhause waren. Im historischen Kostüm lässt Agnes deren Alltag wieder lebendig werden. Beim Gang durch die historischen Gassen erahnen Sie den Gestank der Handwerksbetriebe, hören Sie förmlich das Stöhnen der Arbeiter. Wagen Sie einen Blick in das Alltagsleben der kleinen Leute. Wo fanden einst die Hinrichtungen statt, die auch der Unterhaltung der Bürger dienten, welches Ausmaß hatte der Aberglaube, der vielen Unschuldigen das Leben kostete? Tauchen Sie mit Agnes ein, in die schicksalhafte Zeit der Kriege, Seuchen und Katastrophen...

Private Führungen für Gruppen sind auf Anfrage ganzjährig zu individuellen Zeiten möglich.
Tel.: 0841 305-3031 oder -3030

Termine:24.05. / 27.09.2020
Beginn:13:30 Uhr
Dauer:ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt:Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstraße 19
Preis:8,00 €; keine Ermäßigung;
Kinder bis 12 Jahre frei
Priv. Führung:95,00 € (deutsch);
max. 25 Teilnehmer
Tickets und Kartenvorverkauf

TOURIST INFORMATION AM RATHAUSPLATZ
Moritzstraße 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039
E-Mail: info@ingolstadt-tourismus.de

Sie erreichen uns zu folgenden Öffnungszeiten.

Tourist Information am Rathausplatz

Moritzstr. 19, 85049 Ingolstadt