Seite wird geladen...

Besichtigung der alten Schatzkammer und der dort eingerichteten Präsentation mit Führung durch das Liebfrauenmünster

Jedes Grundschulkind Ingolstadts kennt ihn aus dem Heimat- und Sachkundeunterricht – Ludwig den VII., bisweilen auch” Ludwig der Gebartete” oder “Ludwig der Bärtige” genannt. Wer war dieser wittelsbachische Herzog, der doch für Ingolstadt so große Bedeutung erlangte und seiner Residenzstadt einen unverwechselbaren Stempel aufdrückte? Wenn Sie neugierig geworden sind, dann erkunden Sie doch die alte Schatzkammer des Liebfrauenmünsters. An historischer Stätte wurde vom Historischen Verein Ingolstadt in Kooperation mit dem Stadtmuseum Ingolstadt und dem Katholischen Pfarramt Liebfrauenmünster und St. Moritz eine Präsentation eingerichtet, die die wechselvolle Lebensgeschichte des Ingolstädter Herzogs zum Inhalt hat.

Voranmeldung unter Tel. 0841 305-3030

Termine:Samstag,  18.09. / 25.09. / 02.10. / 16.10. / 23.10. / 30.10. / 06.11. / 13.11. / 20.11. / 27.11. / 04.12. / 11.12. / 18.12.2021
Beginn:14:00 Uhr
Dauer:ca. 1 Stunde
Treffpunkt:Kreuzigungsgruppe unter der Orgelgruppe im Liebfrauenmünster
Preis:6,00 €; keine Ermäßigung;
Kinder bis 12 Jahre kostenfrei
max. Teilnehmerzahl:10

 

Bitte beachten Sie die aktuellen COVID 19 Informationen:

Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Vorgaben (unter Einbeziehung der BayIfSMV):

  • Für die Teilnahme an einer Führung gilt die 2G-Regelung, auch für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre. Die Nachweispflicht ist zu Beginn der Führung dem/r Gästeführer/in vorzuzeigen.
  • Die maximale Teilnehmerzahl pro Gruppe beträgt 15 Personen.
  • Zwischen den Teilnehmern/innen ist ein Mindestabstand von 1,5 m einzuhalten, zum/r Gästeführer/in bitte mindestens 2 m.
  • Im Freien besteht grundsätzlich keine Maskenpflicht, außer auf ggf. entsprechend gekennzeichneten Flächen/Wegen.
  • Für Innenbesichtigungen - sofern während der Führung vorgesehen und möglich - gilt eine FFP2-Maskenpflicht. Kinder von 6 bis 15 Jahre müssen nur eine medizinische Gesichtsmaske tragen.
  • Jede/r Teilnehmer/in hat selbst eine FFP2-Maske (bzw. medizinische Maske) mitzuführen.

TOURIST INFORMATION AM RATHAUSPLATZ
Moritzstraße 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039
E-Mail: info@ingolstadt-tourismus.de

Sie erreichen uns zu folgenden Öffnungszeiten.

Tourist Information am Rathausplatz

Moritzstr. 19, 85049 Ingolstadt