Seite wird geladen...

Viele Ingolstädter erwarteten im Scherbelbergbunker das Kriegsende - versetzen Sie sich in die damalige Zeit...

Für viele Ingolstädter war der Scherbelbergbunker während des 2. Weltkriegs die letzte Zufluchtsstätte, dort erwarteten sie verängstigt das Kriegsende. Lassen Sie sich durch die dunklen Gewölbe führen – auch heute noch ist die Verzweiflung der Menschen dort in jeder Ecke des Gebäudes spürbar. Lebendig berichtet Ihnen eine Gästeführerin von den letzten Stunden und der Befreiung durch die Amerikaner – der Stunde Null. Diese Führung geht unter die Haut und regt zum Nachdenken an…

Maximale Teilnehmerzahl: 25 Personen.
Wir bitten um rechtzeitige telefonische Anmeldung unter: 0841 305-3030.

Private Führungen für Gruppen sind auf Anfrage ganzjährig zu individuellen Zeiten möglich.
Tel.: 0841 305-3031 oder -3030

Termine für 2021 werden im Frühjahr hier veröffentlicht.

Termine:26.04.2020
Beginn:14:00 Uhr
Dauer:ca. 1 Stunde
Treffpunkt:Taschenturm, Jahnstraße
Preis:4,00 €; keine Ermäßigung;
Teilnahme ab 12 Jahren empfohlen
max. Teilnehmerzahl:25
Priv. Führung:65,00 € (deutsch);
max. 25 Teilnehmer
Tickets und Kartenvorverkauf

TOURIST INFORMATION AM RATHAUSPLATZ
Moritzstraße 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039
E-Mail: info@ingolstadt-tourismus.de

Sie erreichen uns zu folgenden Öffnungszeiten.

Tourist Information am Rathausplatz

Moritzstr. 19, 85049 Ingolstadt