Seite wird geladen...

Zahlreiche weitläufige Gärten und Parks, und insbesondere die Donau mit ihren in vielen Bereichen noch urwüchsigen Auwäldern machen Ingolstadt zu einem attraktiven Ziel für Radwanderer und E-Biker. Eine optimale Verkehrsanbindung, breite Auswahl an Hotels, Gasthöfen und Pensionen sowie unsere radtouristischen Services vor Ort prädestinieren Ingolstadt als idealen Ausgangspunkt für Touren aller Art innerhalb der Erlebnisregion Ingolstadt, egal ob mit dem Rad oder mit dem E-Bike.

RADBLÜTEN

Region Ingolstadt

Ingolstadt ist das Herz einer attraktiven und abwechslungsreichen Radwanderregion: Innerhalb und außerhalb der Stadtmauern führen gut ausgebaute Radwege in jede Himmelsrichtung, so zum Beispiel von West nach Ost: Dort erstrecken sich die weitläufigen Donauauen. Der Donauradweg gehört zu den beliebtesten Fernradwegen Europas. Bei Fahrradtouren in das abwechslungsreiche Umland durchstreift man altbayerische Kulturlandschaften, Spargelfelder und Hopfengärten oder den Naturpark Altmühltal. Schmucke Dörfer mit Gastwirtschaften und Biergärten säumen den Weg.

Am besten lässt sich die Vielfalt entlang der Radblüten erkunden. Mit dem Begriff „Radblüten“ sind dabei vier neue Themenradrouten gemeint, die die ganze Region Ingolstadt erschließen und auf denen man die Besonderheiten und den Charakter der Region Ingolstadt unbeschwert „erfahren“ kann.
Jede Radblüte hat ein eigenes Thema und führt zu attraktiven Ausflugszielen und Einkehrmöglichkeiten, sowie zu einzigartigen Sehenswürdigkeiten, naturlandschaftlichen Besonderheiten und Kulturdenkmälern. Bei den Touren kann man einfach der angegebenen Beschilderung folgen. Alle Touren verlaufen auf gut ausgebauten und ausgeschilderten Radwegen, wie zum Beispiel dem Donauradweg, dem Schambachtalbahn-Radweg, der Paartaltour oder den Verbindungswegen in den Naturpark Altmühltal.

Es ist auch möglich, sich aus den vier Radblüten ganz individuelle Touren zusammenstellen; Übergänge zu den anderen Radblüten sowie anderen Radwegen sind an zahlreichen Stellen möglich. Außerdem gibt es besonders in den größeren Städten und Ortschaften die Möglichkeit, Teilstrecken mit der Bahn oder dem Öffentlichen Personennahverkehr zurückzulegen.

 

Übersichtskarte Radblüten Region Ingolstadt

Radblüten Region Ingolstadt: Vier Touren - ein Erlebnis

Überregionale Touren und Fernwanderwege

 
Radkarte Ingolstadt & Region

Die Radkarte Ingolstadt & Region enthält die vier neuen Touren der Radblüten Region Ingolstadt sowie alle weiteren Touren und Radwege in Ingolstadt und der Umgebung. Eine Übersichtskarte, ausführliche Tourenbeschreibungen sowie Vorschläge zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen entlang der Strecken, sind darin zu finden. Darüber hinaus enthält die Radkarte den Fahrradstadtplan Ingolstadt mit Radwegenetz sowie umfassende Informationen zu den Services für Radfahrer und Radwanderer. Die Radkarte ist kostenlos in der Tourismus Information am Rathausplatz (Moritzstraße 19) erhältlich, oder kann an dieser Stelle heruntergeladen werden.

Radrelevante Services

 

Schließfächer zur Gepäckaufbewahrung

Fahrrad-Abstellanlagen

Abschließbare Fahrradboxen an den Bahnhöfen

Abschließbare Fahrradboxen am Viktualienmarkt

Informationstafeln und Raststationen

Reparaturstation am Rathausplatz

Radkarten für die Region

Bayernnetz für Radler

Fahrradfreundliche Gastgeber