Home »Veranstaltungen »F├╝hrungen und Exkursionen »Ingolstadt mal anders »Hier stinkt's gewaltig

Hier stinkt's gewaltig

Gerbersfrau Agnes entf├╝hrt Sie in die ehemalige Unterstadt, das Schutterviertel Ingolstadts, dorthin, wo vor gut 500 Jahren die Handwerker zuhause waren. Im historischen Kost├╝m l├Ąsst Agnes deren Alltag wieder lebendig werden. Beim Gang durch die historischen Gassen erahnen Sie den Gestank der Handwerksbetriebe, h├Âren Sie f├Ârmlich das St├Âhnen der Arbeiter. Wagen Sie einen Blick in das Alltagsleben der kleinen Leute. Wo fanden einst die Hinrichtungen statt, die auch der Unterhaltung der B├╝rger dienten, welches Ausma├č hatte der Aberglaube, der vielen Unschuldigen das Leben kostete? Tauchen Sie mit Agnes ein, in die schicksalhafte Zeit der Kriege, Seuchen und Katastrophen...

Private F├╝hrungen f├╝r Gruppen sind auf Anfrage ganzj├Ąhrig zu individuellen Zeiten m├Âglich. Tel.: 0841 305-3031 oder -3030


Details

Termine: 24.05. / 27.09.2020
Beginn: 13:30 Uhr
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Treffpunkt: Tourist Information am Rathausplatz, Moritzstra├če 19
Preis: 8,00 ÔéČ; keine Erm├Ą├čigung; Kinder bis 12 Jahre frei
Priv. F├╝hrung: 95,00 ÔéČ (deutsch); max. 25 Teilnehmer

Information und Kartenvorverkauf

Tourist Information am Rathausplatz

Tourist Information am Rathausplatz

Unsere Tagesg├Ąste haben die M├Âglichkeit Schlie├čf├Ącher am Alten Rathaus w├Ąhrend den ├ľffnungszeiten der Tourist Information zu nutzen - die Kaution betr├Ągt 10,00 ÔéČ. Weitere Schlie├čf├Ącher finden Sie am Hauptbahnhof. Fahrradboxen finden Sie am Nordbahnhof und in der Schutterstra├če.

Tourist Information am Rathausplatz
Moritzstra├če 19
D-85049 Ingolstadt

Tel.: +49 841 305-3030
Fax: +49 841 305-3039

E-Mail: info(at)ingolstadt-tourismus.de

Tourist Information mit eingeschr├Ąnkten ├ľffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir eingeschr├Ąnkte ├ľffnungszeiten:

Mo - Fr 10.00 - 17.00 Uhr

Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.ingolstadt.de/corona


Termin├╝bersicht

 

27.09.

2020

Gerbersfrau Agnes entf├╝hrt Sie in die ehemalige Unterstadt, das Schutterviertel Ingolstadts, dorthin, wo vor gut 500 Jahren die Handwerker zuhause waren. Im historischen Kost├╝m l├Ąsst Agnes deren Alltag wieder lebendig werden.......mehr


Content

Keine Artikel in dieser Ansicht.